Wer ist ISP vom BND??

… richtig die Deutsche Telekom! :)

Und der BND hat eine gute PR Abeilung: “Noch ├╝berzeugender ist die Tatsache, dass von den gelisteten Adressen Eintr├Ąge zum BND-Artikel auf Wikipedia gemacht wurden, was man leicht mit einem Wikiscanner herausfinden kann. So wurde die Behauptung abgestritten, der BND benutze Goethe-Institute im Ausland als getarnte Dienststellen. ”

http://wikileaks.org/wiki/Notfalls%C3%A4uberung_des_BND_nach_Wikileaks_Enth%C3%BCllung

http://wikileaks.org/wiki/Die_Deutsche_Telekom_und_ihr_Kunde_BND

Leave a Reply

Spam Protection by WP-SpamFree